Italien

Ein Grund immer wieder mit dem Velo aufzubrechen ist, dass man immer mal wieder eine Überraschung erlebt. Auf diesem Abschnitt in Italien wurde die Strasse nach einem Felssturz auf den Radweg verlegt. Für die Radfahrer bleibt eine gut befahrbare Spur.

512
Am Brenner 22. August 2014
Werbeanzeigen