Lettland

Die Letten kriegen die rostige Bremse für den miesesten, ausgeschilderten Radweg. Rund 20 km haben wir das Velo durch einen Sandwald geschoben – am Schluss vor der litauischen Grenze dann sogar über Felder und Wiesen. Kaum haben wir die Grenze überquert, stehen wir auf einem passablen Feldweg vor Wegweisern, die exakt in die Richtung weisen aus der wir kamen. Tja. Das kostet nicht nur viel Zeit, sondern auch sehr viel Kraft…

Werbeanzeigen