Hoch hinaus: Lee Vining – Tioga Pass

So, nun wissen unsere Velos endlich, woher ihre Lenker den Namen haben! Vom höchsten Pass, den sie je erklommen haben, dem Tioga Pass mit rund 3000 m.ü.M, dem Tor zum Yosemite Nationalpark. Die Strasse kurz nach Lee Vining ist für einen Moment abschreckend steil. 2 km später fragen wir uns, wie wir die rund 850 Höhenmeter erreichen, wenn wir so gemütlich dahinradeln können (gut, es ging scho es bitzeli ufwärts…). Kurz nachdem wir so richtig im Aufstieg waren, begann es wieder zu regnen. Diesen Aufstieg hatte ich mir bei der Planung schon etwas anders vorgestellt! Und überhaupt: Dauerregen in California (begonnen hatte es schon am Samstagabend – und bis Sonntag, ca. 10 Uhr durchgeschifft, dann sind wir gleich losgefahren) geht doch gar nicht! Was für ein Gegensatz zu den Tagen in der Mojave bei um die 40 Grad! Total durchnässt und trotz Handschuhen (!) etwas durchgefroren haben wir das Tioga Pass Resort (TPR) erreicht. Die haben auch erst vor 3 Tagen aufgemacht. Es ist wenig verwunderlich, dass noch nicht alles perfekt funktioniert – so gab’s vorerst kein warmes Wasser für die heiss ersehnte Dusche :-(. Bleibt also nur die Katzenwäsche und dann schauen wir uns bei einer heissen Suppe dem Schneetreiben vor unserer Cabin zu… (angesetzt hat der Schnee aber nicht).

Sonntag Morgen in Lee Vining: wir nutzen den ersten trockenen Moment zum Losfahren

Montag auf dem Weg in den Yosemite: das Gepäck bleibt in der Cabin

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Hoch hinaus: Lee Vining – Tioga Pass

  1. Regi 15. Juni 2016 / 22:36

    Oh nei. Das tönt etc aber echli streng. Hoffe dass d’Suppe heiss und gute gsii isch.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s